Broches à billes / simple effet
 IM0009191 Foto Banner

Broches à billes / simple effet

Broches à billes / simple effet

Kugelsperrbolzen nach Luftfahrtnorm (NASM / MS 17984 - 17987) sind selbstsichernde, einfach wirkende Bolzen.

Die Entriegelung der Kugeln erfolgt werkzeuglos über einen Druckknopf. Oft werden Kugelsperrbolzen auch als Sperrbolzen, Sicherungsbolzen, Ball Lock Pins, Quick Release Pins oder Pip Pins bezeichnet. Sie können u. a. zur Fixierung, Arretierung, Verbindung, Verstellung oder zum schnellen Wechseln von verschiedenen Positionen eingesetzt werden. Kugelsperrbolzen werden im Ground Support (GSE) oder im Bereich Maintenance, Repair and Overhaul (MRO) eingesetzt. Eine Anwendung finden Kugelsperrbolzen beispielsweise als sog. Gear Pin oder Steering Bypass Pin beim Pushback.

Kugelsperrbolzen sind extrem belastbar auf Scherung, korrosionsbeständig und somit optimal gegen Verschleiß geschützt.

Alle Kugelsperrbolzen werden nach NAS 1332 geprüft.

Das umfangreiche Lieferprogramm umfasst verschiedene Ausführungen ab Lager:

mit Pilzgriff nach MS / NASM 17984

mit T-Griff nach MS / NASM 17985

mit L-Griff nach MS / NASM 17986

mit Ring nach MS / NASM 17987

Weitere Durchmesser und Längen, die nicht ab Lager zur Verfügung stehen, können auf Kundenwunsch kurzfristig produziert werden.

Zu allen Kugelsperrbolzen stehen CAD Daten in verschiedenen Formaten zum Download zur Verfügung.